COVID-19 Reporting

COVID-19 Reporting

Bisher gibt es in Deutschland und Europa erst wenige Fälle zu COVID-19 Infektionen bei CF-Betroffenen. Zur Generierung einer Datengrundlage wurde im Deutschen Mukoviszidose-Register die Möglichkeit geschaffen, COVID-19/CF Fälle zu dokumentieren.


Auf dieser Seite werden regelmäßig die COVID-19-bezogenen Daten aus dem Deutschen Mukoviszidose-Register für Ärzte und medizinisches Personal veröffentlicht. (Die aktuelle Version ist vom 07.05.2020, ggf. müssen Sie das geöffnete PDF im Browser manuell "neu laden".)

COVID-19 Reporting Deutschland (PDF)


WICHTIG:

  • Die Sammlung der Fälle im Register hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da die Dokumentation freiwillig ist und nicht alle Infizierten von den Krankenhäusern dokumentiert werden.
  • Die hier dargestellten Zahlen bilden den Stand zum jeweiligen Zeitpunkt der Veröffentlichung ab.
  • Aufgrund der geringen Fallzahlen können zum aktuellen Zeitpunkt keine pauschalen Aussagen zu Erkrankungsverläufen bei COVID-19/CF Fällen gemacht werden.

Eine aufbereitete Version für CF-Betroffene, Angehörige und Interessierte mit ausgewählten Zahlen finden Sie auf der Unterseite für Patienten und Angehörige.

 

Zuletzt aktualisiert: 08.05.2020
Spenden Sie für eine Optimierung der Versorgung

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Mit seinem Qualitätsmanagement, dem Deutschen Mukoviszidose-Register, dem Zertifizierungsverfahren und dem Leitlinienprogramm setzt sich der Mukoviszidose e.V. für eine bessere Versorgung ein. Unterstützen Sie diese wichtige Arbeit mit Ihrer Spende. 

Zum Online-Spendenformular