Gebühren

Tagungsgebühren

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Gebühren für die Deutsche Mukoviszidose Tagung. Bitte beachten Sie, dass für kurzfristige Anmeldungen, innerhalb eines Monats vor Veranstaltungsbeginn, erhöhte Teilnahmegebühren anfallen.


bei Anmeldung und
Zahlung bis 20. Okt. 2019

bei Anmeldung und
Zahlung ab 21. Okt. 2019

Teilnahme an der gesamten Tagung

Ärzte, Apotheker, Psychologen, Wissenschaftler350,00 €

475,00 €

sonstige Therapeuten, Doktoranden180,00 €

250,00 €

Teilnahme nur Vorprogramm (Donnerstag)

Ärzte, Apotheker, Psychologen, Wissenschaftler120,00 €

165,00 €

sonstige Therapeuten, Doktoranden85,00 €

120,00 €

Teilnahme nur Hauptprogramm (Freitag und Samstag)

Ärzte, Apotheker, Psychologen, Wissenschaftler230,00 €

310,00 €

sonstige Therapeuten, Doktoranden95,00 €

130,00 €

Teilnahme nur Donnerstag und Freitag

Ärzte, Apotheker, Psychologen, Wissenschaftler315,00 €

435,00 €

sonstige Therapeuten, Doktoranden165,00 €

230,00 €

Teilnahme nur Freitag

Ärzte, Apotheker, Psychologen, Wissenschaftler195,00 €

270,00 €

sonstige Therapeuten, Doktoranden80,00 €

110,00 €

Teilnahme nur Samstag

Ärzte, Apotheker, Psychologen, Wissenschaftler95,00 €

130,00 €

sonstige Therapeuten, Doktoranden40,00 €

55,00 €

Zusatzangebote               
Gesellschaftsabend für Teilnehmer 20,00 €
Gesellschaftsabend für Begleitperson50,00 €
Zuletzt aktualisiert: 01.07.2019
Spenden

Bitte spenden Sie!

Inhalieren gehört zum täglichen Therapieplan bei Mukoviszidose.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, unsere vielfältigen Projekte für Mukoviszidose-Betroffene zu realisieren – angefangen von Selbsthilfe- und Beratungsangeboten über unsere Angehörigen-Herberge Haus Schutzengel in Hannover bis hin zur Forschungsförderung und Veranstaltungsorganisation.

Jede Hilfe, egal wie hoch, ist wichtig.

Zum Online-Spendenformular