Organisatorisches

Allgemeine Informationen

Hier finden Sie einige allgemeine Informationen zur Organisation der Deutschen Mukoviszidose Tagung (DMT).


DMT digital

Die Deutsche Mukoviszidose Tagung findet dieses Jahr nicht als Präsenzveranstaltung statt. Stattdessen wird es eine alternatives digitales Fortbildungsangebot unter dem Titel DMT digital geben.

Die aktuelle COVID-19 Situation birgt zu viele Planungsunsicherheiten, die eine sinnvolle und nachhaltige Planung einer Vor-Ort Veranstaltung zum aktuellen Zeitpunkt unmöglich machen. Außerdem sieht sich der Verein in der Verantwortung gegenüber der CF-Community und darf nicht riskieren, dass eine mögliche Ansteckung so vieler Behandlerinnen und Behandler auf der DMT mit COVID-19 die Versorgung gefährdet.

Der Verein hat sich aber bewusst dazu entschieden, die Tagung nicht komplett abzusagen, sondern durch ein reduziertes digitales Fortbildungsangebot für alle an der CF-Behandlung beteiligten Mediziner und nicht-ärztliche Behandler zu ersetzen.

Ihre Ansprechpartnerin

Anna-Lena Strehlow
Therapieförderung
Tel.: +49 (0)228 98780-40
E-Mail: AStrehlow(at)muko.info


Termin 2020

In der Zeit vom 18.-21.11.2020 (die genauen Tage werden zum Anmeldestart bekannt gegeben).


Organisation

Mukoviszidose e.V.
in Zusammenarbeit mit der Forschungsgemeinschaft Mukoviszidose (FGM)
1. Vorsitzende: PD Dr. Anna-Maria Dittrich (Hannover)


Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können alle an der CF-Behandlung beteiligten Mediziner und nicht-ärztliche Behandler wie z.B.: Ernährungsfachkräfte, Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten, Psychosoziale Mitarbeiter, Sporttherapeuten, Reha-Fachkräfte und andere. Die Fachtagung richtet sich ausschließlich an Behandler und Wissenschaftler!


Teilnahmegebühren

Die für dieses Jahr gültigen Teilnahmegebühren werden zu Anmeldestart bekannt gegeben.


Hinweis zum Anmeldestart

Die Anmeldung zur digitalen DMT wird vorraussichtlich im September geöffnet.


Anmeldung für Industrieausstellung

Wenn Sie Interesse an einer digitalen Präsenz in unserer virtuellen Ausstellung haben, wenden Sie sich bitte an: AMattern(at)muko.info


Zertifizierung

Für die digitale Fortbildungsveranstaltung wird eine Zertifizierung bei der zuständigen Landesärztekammer und weiteren berufsspezifischen Gesellschaften beantragt.

Zuletzt aktualisiert: 19.06.2020
Spenden Sie für unsere Tagungen und Seminare

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Der Mukoviszidose e.V. organisiert eine Reihe von Veranstaltungen, wie beispielsweise Neugeborenen-Seminare. Diese helfen den betroffenen Familien durch die vielleicht schwerste Zeit ihres Lebens. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit. 

Spenden Sie jetzt für unsere Seminararbeit