5. Schutzengellauf Ortenau

5. Schutzengellauf Ortenau

Der Lauf fällt in diesem Jahr leider aus

Was schon zu Beginn der Corona-Krise befürchtet wurde, ist nun eingetreten. Die sogenannte Corona-Verordnung der Landesregierung vom 17.03.2020 untersagt derzeit bis auf Weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen. Wie die Situation im Mai sein wird, ist noch völlig ungewiss.

Unser Schutzengel-Lauf ist eine Laufveranstaltung mit über 1.200 Menschen und mehreren Hundert Menschen, die als Helfer aktiv oder als Zuschauer anwesend sind. Hierbei kommt man sich bei der Anmeldung, beim Start, während des Laufes und an allen weiteren Stationen zu nahe.

Wir haben uns daher entschieden, dass wir den 5. Ortenauer Schutzengel-Lauf dieses Jahr absagen und auf Samstag, den 15. Mai 2021 verlegen.

Wir wollen dadurch unsere Gäste, unsere Helfer sowie unsere Patienten und deren Angehörige vor einer Ansteckung schützen.

Da die vorgesehenen Erlöse dieses Laufs zur Finanzierung unserer Selbsthilfe-Projekte nun leider entfallen, bitten wir die Öffentlichkeit um Unterstützung. Betätigen Sie sich als Schutzengel, wenn möglich bei einer privaten Laufrunde, und schenken Sie uns Ihre Aufmerksamkeit durch eine entsprechende Spende. Damit helfen Sie unseren jungen Menschen mit Mukoviszidose und schenken ihnen wertvolle Lebenszeit.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit dem Ziel „Mukoviszidose muss heilbar werden!“ Dafür sagen wir Ihnen herzlichen Dank!

Spendenkonto IBAN: DE46 6829 0000 0030 3150 06; BIC: GENODE61LAH (Volksbank Lahr eG)

 

Veranstalter

Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau


Wann?

16.05.2020 - 16.05.2020

Dieser Termin liegt bereits in der Vergangenheit


Veranstaltungsort

Stadtzentrum Zell a.H., Rathaus


Kontakt

willi.kohler@mukobw.de
www.mukoviszidose-ortenau.de



Bitte beachten Sie

Für Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V., an denen Mukoviszidose-Betroffene teilnehmen, gilt die Hygiene-Richtlinie des Mukoviszidose e.V. Mit der Zusage zur Teilnahme bzw. mit der Anmeldung zu Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V. (Seminare, Tagungen, Gruppentreffen, Gremienarbeit) willigt jeder Teilnehmer ein, sich an die Hygieneempfehlungen im Sinne einer Richtlinie zu halten.

Hygiene-Richtlinie einsehen (PDF)

Zuletzt aktualisiert: 13.07.2020
Spenden Sie für unsere Tagungen und Seminare

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Der Mukoviszidose e.V. organisiert eine Reihe von Veranstaltungen, wie beispielsweise Neugeborenen-Seminare. Diese helfen den betroffenen Familien durch die vielleicht schwerste Zeit ihres Lebens. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit. 

Spenden Sie jetzt für unsere Seminararbeit