Seminar: „Heute mal schlecht drauf – Krise oder Depression?“

Seminar: „Heute mal schlecht drauf – Krise oder Depression?“

Das Leben mit CF meistern

Inhalte des Seminars

Tag für Tag mit einer chronischen Krankheit zu leben bedeutet, sich mit wechselnden Herausforderungen sowohl in körperlicher als auch in psy-chischer und sozialer Hinsicht konfrontiert zu se-hen.
Die Bewältigung dieser Herausforderungen muss zum Teil in verschiedenen Lebensphasen und je nach Krankheitsverlauf immer wieder neu verhandelt werden. Zeiten in denen alles gut gelingt, können mit Zeiten, in denen starke Stimmungsschwankungen auftreten, abwechseln und die Alltagsbewältigung erschweren. 

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, sich zu diesen Themen zu informieren, mit anderen Betroffenen darüber auszutauschen sowie konkrete Fragen zu stellen: 

  • Chronische Erkrankung – ein Risiko für die psychische Gesundheit?
  • Unterscheidung von „mal schlecht drauf“, Anpassungsstörung, Krise und Depression
  • Informationen zu den verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten
  • Angebot der Selbstreflexion und des Erfahrungsaustausches 

Seminarleitung: Iris Thanbichler, Systemische Beraterin, Dipl. Sozialpädagogin Würzburg 

Vollständiges Programm (PDF) herunterladen

Kosten: 50 Euro pro Person

Hinweis zur aktuellen Situation

Das Seminar findet als Präsenzveranstaltung statt. Da es bei dieser Veranstaltung um sehr persönliche Themen geht und nicht in erster Linie um die Vermittlung von Wissen, haben wir uns entschieden, die Veranstaltung als persönliches Vor-Ort-Seminar anzubieten. Durch die Wahl eines großen Veranstaltungsraumes und eine geringe Teilnehmerzahl gewährleisten wir, dass wir die Veranstaltung mit ausreichend Abstand durchführen können. Wenn der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. 

Anmeldung

Bitte richten Sie Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail, Fax oder Post bis spätestens zum 10.05.2021 an den Mukoviszidose e.V., BSenger(at)muko.info

Anmeldeformular (beschreibbare PDF)


Hinweis(e)

Bitte unbedingt beachten: Anmeldungen sind verbindlich. Aufgrund der Erfahrungen vergangener Seminare sehen wir uns gezwungen, bei unbegründetem Fernbleiben bzw. unbegründeter Abmeldung angemeldeter Teilnehmer kurz vor dem Seminar diesen die hierdurch anfallenden Ausfallkosten zu berechnen.

Veranstalter

Mukoviszidose e.V.


Wann?

11.06.2021 - 13.06.2021


Veranstaltungsort

GHotel Essen
Hachestraße 63
45127 Essen
Tel. +49 201 17002 – 0


Kontakt

Barbara Senger
Tel.: 0228-98780-38
BSenger@muko.info



Bitte beachten Sie

Für Veranstaltungen des Mukoviszidose e. V., an denen Menschen mit Mukoviszidose teilnehmen, gilt die Richtlinie zum hygienischen Verhalten bei Veranstaltungen des Mukoviszidose e. V. Mit der Zusage zur Teilnahme bzw. mit der Anmeldung zu Vereinsveranstaltungen (Seminare, Tagungen, Gruppentreffen, Gremienarbeit) willigt jeder Teilnehmende ein, sich an die Hygieneempfehlungen im Sinne dieser Richtlinie zu halten.

Richtlinie zum hygienischen Verhalten bei Veranstaltungen des Mukoviszidose e. V.

Zuletzt aktualisiert: 15.12.2020
Spenden Sie für unsere Tagungen und Seminare

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Der Mukoviszidose e.V. organisiert eine Reihe von Veranstaltungen, wie beispielsweise Neugeborenen-Seminare. Diese helfen den betroffenen Familien durch die vielleicht schwerste Zeit ihres Lebens. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit. 

Spenden Sie jetzt für unsere Seminararbeit