17. Amrumer Mukoviszidose-Lauf

17. Amrumer Mukoviszidose-Lauf

Alle Jahre wieder findet am Pfingstsamstag auf der Insel Amrum, der Mukoviszidoselauf im Rahmen des großen Pfingstevents der Fachklinik Satteldüne statt. Der „Mukolauf“ ist ein Spendenlauf zu Gunsten von Mukoviszidose-Betroffenen, der sowohl echte Laufprofis wie auch viele Hobbyläufer gleichermaßen begeistert. Die Veranstaltung ist aber auch ein alljährlicher Treffpunkt für viele Mukoviszidose Betroffene, die teilweise extra für dieses Event auf die Insel kommen um Freundschaften zu pflegen oder Verabredungen fürs das Wiedersehen im nächsten Jahr zu treffen.

Veranstalter

Mukoviszidose e.V. Regionalgruppe Amrum


Wann?

30.05.2020 - 30.05.2020


Veranstaltungsort

Nebel/Amrum


Kontakt

kontakt@amrumer-mukolauf.de
www.amrumer-mukolauf.de



Bitte beachten Sie

Für Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V., an denen Mukoviszidose-Betroffene teilnehmen, gilt die Hygiene-Richtlinie des Mukoviszidose e.V. Mit der Zusage zur Teilnahme bzw. mit der Anmeldung zu Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V. (Seminare, Tagungen, Gruppentreffen, Gremienarbeit) willigt jeder Teilnehmer ein, sich an die Hygieneempfehlungen im Sinne einer Richtlinie zu halten.

Hygiene-Richtlinie einsehen (PDF)

Zuletzt aktualisiert: 17.12.2019
Spenden Sie für unsere Tagungen und Seminare

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Ein Terminkalender

Foto: Zerbor - Fotolia

Der Mukoviszidose e.V. organisiert eine Reihe von Veranstaltungen, wie beispielsweise Neugeborenen-Seminare. Diese helfen den betroffenen Familien durch die vielleicht schwerste Zeit ihres Lebens. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit. 

Spenden Sie jetzt für unsere Seminararbeit