Muko-Freundschaftslauf

Muko-Freundschaftslauf

Benefizveranstaltung in Form eines Spendenlaufs - von, mit und für Mukoviszidose Betroffene in Berlin und Brandenburg

Der Muko-Freundschaftslauf ist eine Initiative des Mukoviszidose Landesverbandes Berlin-Brandenburg e.V. und findet im Jahr 2019 zum 17. Mal statt.

Veranstaltungsbeginn: 10 Uhr - Veranstaltungsende: 16 Uhr

Laufbeginn: 11 Uhr - Laufende 15 Uhr

Der Muko-Freundschaftslauf steht unter der Schirmherrschaft des neuen Oberbürgermeister der Stadt Potsdam, Mike Schubert.

Auch andere Prominente, z.B. Sportler der Region unterstützen den Lauf. Für die Betroffenen, deren Angehörige und Freunde ist er ein wichtiges Hoffnungssymbol.

Der Freundschaftslauf ist ein Fest für Groß und Klein; mit Musik, kostenfreier Massage für die Läufer*innen, mit einem Kinderland, mit unserer Tombola und natürlich mit kulinarischen Angeboten.

Veranstalter

Mukoviszidose Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.


Wann?

19.05.2019 - 19.05.2019


Veranstaltungsort

Potsdamer Lustgarten am Mercure Hotel


Kontakt

Mukoviszidose Landesverband Berln-Brandenburg e.V.
Kontakt- und Beratungsstelle
Rykestraße 25
10405 Berlin
Tel.: Tel.: 030-40056693
freundschaftslauf@muko-berlin-brandenburg.de
www.muko-berlin-brandenburg.de



Bitte beachten Sie

Für Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V., an denen Mukoviszidose-Betroffene teilnehmen, gilt die Hygiene-Richtlinie des Mukoviszidose e.V. Mit der Zusage zur Teilnahme bzw. mit der Anmeldung zu Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V. (Seminare, Tagungen, Gruppentreffen, Gremienarbeit) willigt jeder Teilnehmer ein, sich an die Hygieneempfehlungen im Sinne einer Richtlinie zu halten.

Hygiene-Richtlinie einsehen (PDF)

Zuletzt aktualisiert: 18.01.2018