Trauerseminar des Mukoviszidose e.V. - findet nicht statt

Trauerseminar des Mukoviszidose e.V. - findet nicht statt

Das Seminar für trauernde Angehörige muss leider abgesagt werden.

Der Mukoviszidose e.V. bietet für Menschen, die Angehörige verloren haben, ein Trauerseminar an. 

Mit diesem Seminar möchten wir trauernden Angehörigen Zeit, Raum und Gelegenheit bieten, sich zu öffnen und gegenseitig zu stärken, um gemeinsam neue Kraft zu schöpfen.

 

Veranstalter

Mukoviszidose e.V.


Wann?

01.02.2019 - 03.02.2019


Veranstaltungsort

Die Wolfsburg
Katholische Akademie
Falkenweg 6
45478 Mülheim an der Ruhr

www.die-wolfsburg.de


Kontakt

Mukoviszidose e. V.
Angelika Franke
In den Dauen 6
53117 Bonn

Tel.: 0228 – 98 78 0 – 31
Fax 0228 – 98 78 0 – 77
AFranke@muko.info



Bitte beachten Sie

Für Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V., an denen Mukoviszidose-Betroffene teilnehmen, gilt die Hygiene-Richtlinie des Mukoviszidose e.V. Mit der Zusage zur Teilnahme bzw. mit der Anmeldung zu Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V. (Seminare, Tagungen, Gruppentreffen, Gremienarbeit) willigt jeder Teilnehmer ein, sich an die Hygieneempfehlungen im Sinne einer Richtlinie zu halten.

Hygiene-Richtlinie einsehen (PDF)

Zuletzt aktualisiert: 18.01.2018
Spenden

Bitte spenden Sie!

Inhalieren gehört zum täglichen Therapieplan bei Mukoviszidose.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, unsere vielfältigen Projekte für Mukoviszidose-Betroffene zu realisieren – angefangen von Selbsthilfe- und Beratungsangeboten über unsere Angehörigen-Herberge Haus Schutzengel in Hannover bis hin zur Forschungsförderung und Veranstaltungsorganisation.

Jede Hilfe, egal wie hoch, ist wichtig.

Zum Online-Spendenformular