Einzelansicht

Moin und Servus für Mukoviszidose-Betroffene

Dominik Klein, Botschafter für Menschen mit Mukoviszidose (CF), bietet Handballfans, Fashion-Victims und Onlineshoppern jetzt mit seiner neuen Shirt-Kollektion die Möglichkeit, etwas Gutes zu tun. Denn bis zum Final-Four-Turnier der Handball-Champions League am 1. und 2. Juni 2013 gehen bei jedem Kauf eines „Dominik-Shirts“ drei Euro an den Mukoviszidose e.V. Diese tolle Aktion gab der Handballstar während des Mukocups 2013 in Dänischenhagen am 19. Mai bekannt. Dort hatte der Spieler des THW Kiel die Sieger des Jugendfußballturniers ausgezeichnet und einige hundert Autogramme für seine kleinen Fans geschrieben.

Bestellen und fotografieren

Unter http://shop.elbstoff.de/index.php?cat=c13_Dominik-Klein-Dominik-Klein.html#13 kann es losgehen. Für alle fleißigen Charity-Besteller gilt: Bitte im Kommentarfeld das Stichwort „Muko“ eingeben. Und damit wir uns die Freude der „Moin“- und „Servus“- Besteller besser vorstellen können, bitten wir Euch Fotos mit dem frisch erworbenen Shirt unter presse(at)muko.info einzusenden und eine Botschaft an Menschen mit Mukoviszidose dazu zuschreiben. (Zum Beispiel: „Servus und ganz viel Kraft wünscht Euch Daniel“) Wir veröffentlich das Ganze anschließend über die sozialen Netzwerke, um mehr Menschen als Unterstützer für die unheilbare Erbkrankheit zu gewinnen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Bestellungen ohne Foto und Gruß.