Einzelansicht

Rückrufaktion wegen Keimbelastung

Procter & Gamble ruft eine in Deutschland in den Verkehr gebrachte Produktionscharge des „Wick Sinex Schnupfenspray“ (Charge 9224028833) zurück, die mit Burkholderia cepacia kontaminiert wurde. Es gibt außerdem eine weitere Rückrufaktion der Fa. Medice Arzneimittel. Wegen einer möglichen bakteriellen Verunreinigung werden Mundspülungen und- sprays der Marke „Doreperol aktiv“ zurückgerufen. In den Chargen 09001/01, 09002/01 und 09003/01 seien  in einzelnen Packungen das Bakterium B. cepacia festgestellt worden. Die betroffenen Chargen sollten nicht mehr verwendet werden und können umgetauscht werden (s. Links unten). Ob nach Verwendung dieser Chargen eventuell Kontrolluntersuchungen erforderlich sind, sollte mit der behandelnden CF-Ambulanz besprochen werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

-          Wick Sinex Schnupfenspray

-          Doreperol aktiv