Einzelansicht

SG Schlagsdorf feiert Jubiläum & Spendenerfolg

Spielen, feiern, tanzen und Spenden für eine gute Sache – das konnten Schlagsdorfer und Besucher am ersten Septemberwochenende. Die SG Schlagsdorf 91 feierte ihr 20-jähriges Bestehen. „Es ist eine Feier für die ganze Familie, aber auch für einen guten Zweck“, sagte der Vereinsvorsitzende Jens Strohschein.

Schutzengellauf am Samstag - Benefiz-Fußballspiel am Sonntag

Am Samstag stand der gemeinsame Spendenlauf zugunsten von Menschen mit Mukoviszidose im Mittelpunkt. Doch das bunte Programm reichte vom Familien-Drei-Kampf über Showvorführungen bis hin zu Festakt, Sportlerball und Supertalent-Wettbewerb, wo Talente auf musikalischem oder tänzerischem Gebiet punkten konnten.

Schlagersängerin Franziska und ehemalige Fußballprofis erwartete die SG Schlagsdorf am Sonntag, den 4. September. Dem Auftritt der bekannten Sängerin folgte ein Benefizspiel. Die Kicker des Nord-Ostsee Teams um den ehemaligen HSV-Profi Emerson bestritten eine unterhaltsame Partie gegen eine Mannschaft der SG Schlagsdorf 91. Auch hier stand der Spaß und nicht zuerst der sportliche Ehrgeiz im Vordergrund.

Für den Vereinsvorsitzenden Jens Strohschein zählt nicht von ungefähr, dass nicht Medaillen und Pokale zu den größten Erfolgen des Vereins zählen, sondern dass immer mehr Kinder und Jugendlich der SG beitreten. „Für mich ist vor allem die Gemeinschaft wichtig, und dass wir die Kinder mit vielen engagierten Vereinsmitgliedern auf dem Weg ins Leben mit Sport begleiten können“, so Strohschein.