Spender/in / Unterstützer/in

„Helfen, das Leben mukoviszidosekranker Menschen zu verbessern.“

Der Mukoviszidose e.V. finanziert seine Angebote, Projekte und Forschung überwiegend aus Spendengeldern.


Tänzer Massimo Sinató als Schutzengel für Menschen mit Mukoviszidose.

Als Interessenvertreter einer genetisch bedingten, seltenen Erkrankung, ist es für den Mukoviszidose e.V. oft schwer, Gehör in der Öffentlichkeit zu finden. Deswegen ist der Verein bei seiner Arbeit auf die Hilfe jedes Einzelnen angewiesen.

Egal, ob Sie direkt oder anlässlich eines Festes spenden, ein Event oder einen Schutzengellauf veranstalten, eine Spendendose aufstellen, dem Verein Ihre Zeit spenden oder auf das Thema Mukoviszidose aufmerksam machen: Nur durch die Ihre Hilfe kann der Mukoviszidose e.V. auch zukünftig das Leben der Erkrankten verbessern und verlängern.


Informationen für Sie

Informieren Sie sich darüber, wie der Verein seine Unabhängigkeit wahrt, welche Projekte er unterstützt, wie Sie sich engagieren können und wie Ihre Spenden Menschen mit Mukoviszidose helfen:

Zuletzt aktualisiert: 26.09.2017