Wissenschaftler/in

„Die multiprofessionelle Behandlung sichern und verbessern.“

Um die Symptome effektiver zu bekämpfen und den für Mukoviszidose ursächlichen Gendefekt zu behandeln, ist weitere Forschung notwendig.


Laborszene

Für den Mukoviszidose e.V. ist die Forschungsförderung ein wichtiger Baustein, um die Krankheit besiegbar zu machen. Denn als seltene Erkrankung erfährt Mukoviszidose in der Wissenschaft häufig nicht die notwendige Aufmerksamkeit.

Um auch klinische Forschungsprojekte realisieren zu können, hat der Mukoviszidose e.V. die Mukoviszidose Institut gGmbH gegründet, eine hundertprozentige Tochter des Vereins. Sie richtet sich vor allem an Ärzte und Wissenschaftler, die hier alle Informationen zu wissenschaftlichen Themen sowie zu Fördermöglichkeiten und Veranstaltungen finden.


Angebote

Informieren Sie sich über die Angebote des Mukoviszidose e.V., die sich speziell an Forschende richten:


Der Mukoviszidose e.V.

Informieren Sie sich über den Mukoviszidose e.V., das Mukoviszidose Institut und die Arbeitskreise des Vereins:

Zuletzt aktualisiert: 28.09.2017