Presse

Pressebereich

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen des Mukoviszidose e.V., Hintergrund-Informationen zur Krankheit zum Download sowie die Möglichkeit, unsere Pressemeldungen zu abonnieren.


Freianzeigen

Möchten Sie unsere Arbeit durch Freianzeigen unterstützen? Wir haben verschiedene Motive und Formate für Sie. 

Zu den Freianzeigen


Aktuelle Pressemeldungen

Die Tagungsleiter des Scientific Meeting 2021, PD Dr. Lutz Nährlich und PD Dr. Carsten Schwarz (v.l.). Foto: Mukoviszidose e.V.

Zukunftspotenziale von Mukoviszidose-Registern nutzen

Internationaler Wissenschaftsaustausch bei Scientific Meeting des Mukoviszidose Instituts

weiterlesen


Dr. Suki Albers und ihre Arbeitsgruppe forschen zum RNA-Einsatz in der Mukoviszidose-Therapie. Foto: Mukoviszidose e.V.

Hoffnung für Mukoviszidose-Betroffene mit seltenen Mutationen

Mukoviszidose e.V. fördert innovativen Forschungsansatz zu RNA-Einsatz

weiterlesen


Die fünf Läufer widmen ihre 24 h-CF-Lauf-Challenge ihrem Freund und sportlichen Vorbild Burkhard Farnschläder (ganz links), der in 2020 verstorben ist und ebenfalls ein begeisterter Sportler mit Mukoviszidose war. Foto: Mukoviszidose e.V.

Laufen für mehr Aufmerksamkeit: 5 Marathon-Läufer mit Mukoviszidose stellen sich einer 24 h-Lauf-Challenge

Bonn, 20. Mai 2021. In 100 Tagen gehen sie an den Start: Fünf Männer, alle von der unheilbaren Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose betroffen, stellen sich am 28.-29. August 2021 in Magdeburg einer 24-Stunden-CF-Lauf-Challenge. Eine eingeschränkte Lungenfunktion, ein Diabetes oder sogar eine…

weiterlesen


Christiane Herzog Forschungsförderpreis ausgeschrieben

50.000 Euro für wissenschaftlichen Nachwuchs in der Mukoviszidose-Forschung

weiterlesen


Trotz großer Forschungsfortschritte in den letzten Jahren ist Mukoviszidose immer noch unheilbar - weitere Forschung wird dringend gebraucht. Foto: Mukoviszidose e.V.

500.000 Euro für Mukoviszidose-Forschung – Mukoviszidose e.V. schreibt neue Förderrunde aus

Bonn, 15. April 2021. Die Lebensqualität und Lebenserwartung von Menschen mit Mukoviszidose zu verbessern, ist ein zentrales Anliegen der Forschungsförderung des Mukoviszidose e.V. So schreibt der Verein auch in diesem Jahr wieder Fördergelder für Forschungsprojekte und klinische Studien aus, die…

weiterlesen


Prof. Dr. Joseph Rosenecker ist der Adolf-Windorfer-Preisträger 2021. Foto: Manuela Hofer.

Grundlagenforschung für eine Gentherapie bei Mukoviszidose

Mukoviszidose e.V. verleiht Adolf-Windorfer-Preis an Prof. Joseph Rosenecker

weiterlesen


Prof. Dr. Thorsten Marquardt forscht in der Universitätskinderklinik Münster zu Seltenen Erkrankungen. Foto: UKM/Wibberg.

„From ultra rare to rare“: Neuentdeckung einer sehr seltenen Krankheit weist Weg für Mukoviszidose-Therapie

• Bislang für die Behandlung von Bandwürmern zugelassener Wirkstoff könnte sich auch für die Regulation der Schleimproduktion eignen • Eva Luise Köhler zeichnet Wissenschaftler aus Münster und Regensburg mit Forschungspreis für Seltene Erkrankungen aus • Feierliche Preisverleihung am 17. Juni…

weiterlesen


Fördermittel für die Mukoviszidose-Forschung

Mukoviszidose e.V. nimmt drei neue Forschungsprojekte in die Förderung auf

weiterlesen


Dr. Simon Gräber ist der Christiane Herzog Preisträger 2020. Foto: Stiftung Charité, FACES; Fotograf: Andreas Süß.

Christiane Herzog Preisträger 2020 rückt Mukoviszidose-Patienten mit seltenen Mutationen in den Fokus

Bonn, 24. November 2020. Dr. Simon Gräber, Assistenzarzt an der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Fellow des von der Stiftung Charité geförderten BIH Charité Clinician Scientist Programms, ist der Christiane Herzog Preisträger 2020. Mit dem Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro wird Gräber an der…

weiterlesen



Ihre Ansprechpartnerinnen

Carola Wetzstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)228 98780-22
Mobil: +49 (0)171 9582382
E-Mail: CWetzstein(at)muko.info


Juliane Tiedt
Online-Kommunikation
Tel.: +49 (0)228 98780-65
E-Mail: JTiedt(at)muko.info




Pressemitteilungen abonnieren

Möchten Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert werden? Schicken Sie uns eine E-Mail mit folgenden Angaben:

  • Name
  • Medium
  • E-Mail-Adresse
  • Interesse an welchen Themen

Jetzt E-Mail schreiben

Zuletzt aktualisiert: 07.05.2021