muko.move - das etwas andere Sportformat

Wir starten in diesem Jahr unseren 2. muko.move. Gemeinsam bewegen wir uns und machen auf Mukoviszidose aufmerksam. Und mit Dir wollen wir diesmal unsere große Challenge schaffen: 8.000 Stunden Bewegung für 8.000 Menschen mit Mukoviszidose in Deutschland. Jede Sportart ist möglich, jede Stunde zählt. Bewege Dich mit uns! Zusammen zeigen wir Flagge für Menschen mit Mukoviszidose!


Sei bei unserer Challenge dabei!

Vom 17. bis 21. Mai 2023 bewegen wir uns bundesweit und machen so auf Mukoviszidose aufmerksam. Unser großes Ziel: Gemeinsam schaffen wir 8.000 Stunden für 8.000 Menschen mit Mukoviszidose. 

Bei uns zählen Deine Freude an der Bewegung und die Zeit, die Du Dich bewegst – und nicht, wie schnell Du bist, wie viele Gewichte Du stemmst oder wie viele Kilometer Du schaffst. Bewege Dich in Deinem Tempo an 1, 2, 3 oder an allen 5 Tagen – in Deiner Lieblingssportart, egal ob Radfahren, Yoga, Fußball, Volleyball, Tanzen, Laufen, Spazierengehen, Tauchen oder vieles mehr. Wir wollen die seltene Generkrankung Mukoviszidose bekannter machen und zeigen, dass wir eine große Gemeinschaft sind.

Werde Teil unserer muko.move-Community,denn nur mit Deiner Hilfekönnen wir unsere Challenge schaffen!

Anmelden - ab Januar 2023

Latein-Tanzformation, VfL Bochum, vor muko.move-Banner

Ganz in Deinem Tempo

Bewegung ist für uns alle wichtig. Schon 30 Minuten Sport täglich stärken unsere Gesundheit. Doch jeder bewegt sich anders. Viele Menschen mit Mukoviszidose haben eine stark reduzierte Lungenkapazität, für sie kann bereits ein Spaziergang oder das Treppensteigen eine körperliche Herausforderung sein. Deshalb: Bewege Dich, wie es Dir guttut.

Deine Spende hilft

Du zahlst beim muko.move keine Startgebühr, denn wir möchten, dass alle dabei sein können. Wir freuen uns jedoch über Deine Spende, denn nur mit Deiner Unterstützung können wir wichtige Projekte für Menschen mit CF durchführen. Wir, der Mukoviszidose e.V., finanzieren alle unsere Projekte hauptsächlich aus Spenden. Einfach bei der Anmeldung Deinen Wunsch-Spendenbetrag einsetzen. Wir sagen schon jetzt: DANKE!

So erreichen wir Aufmerksamkeit für Mukoviszidose

  • Einfach mitmachen, Start-Nr. anheften oder unser Move-Shirt anziehen. 
  • Familie und Freude einladen, dabei zu sein und in der Gruppe Freude haben. 
  • Draußen bewegen und anderen Menschen von Mukoviszidose erzählen. 
  • #mukomove: Deine Bilder auf Social Media posten und zeigen, dass Du dabei bist. 

Oder frage Deinen Sportverein, ob Ihr nicht gemeinsam eine Aktion zum muko.move, zum Beispiel ein Training oder ein Spiel, organisieren möchtet.

Seid dabei - in vier Schritten

1. Wähle Deine Lieblingssportart und melde Dich an! 

2. Lade Familie, Freunde und Kolleginnen ein. Bewegt Euch gemeinsam.

3. Bewege Dich und trage Deine Zeit online ein.

4. Poste Fotos und Videos mit #mukomove. 

Anmeldung - möglich ab Mitte Januar 2023

Als Einzelperson anmelden

  1. Melde Dich über den Button Einzel-Anmeldung an.
  2. Trage Deine Kontaktdaten und E-Mail-Adresse ein. Wir freuen uns über Deine Spende für unsere Mukoviszidose-Projekte.
  3. Du bekommst per E-Mail eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Infos und dem Link, mit dem Du vom 17. bis 21. Mai 2023 Deine Bewegungszeiten eintragen kannst, zugeschickt. Du kannst mehrere Zeitblöcke für die unterschiedlichen Tage eintragen, einfach immer wieder auf den Link klicken.
  4. Zum Abschluss des muko.move schicken wir Dir Deine Move-Urkunde zu. 

Als Team anmelden

  1. Meldet Euch über den Button Team-Anmeldung an.
  2. Wählt Euren Team-Namen und gebt die Kontaktdaten an. Wir freuen uns über Eure Spenden für unsere Mukoviszidose-Projekte.
  3. Ihr könnt gleichzeitig mehrere Personen anmelden, Ihr braucht nur die Namen und die E-Mail-Adresse der Personen. 
  4. Es wollen sich später noch weitere Personen für Eurer Team anmelden? Kein Problem: Schickt den Personen Euren Team-Namen (bitte Schreibweise beachten). Sie klicken auf Einzel-Anmeldung und geben den Team-Namen bei der Anmeldung mit an.
  5. Alle Personen bekommen ihre Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Infos und dem Link, mit dem sie vom 17. bis 21. Mai 2023 die Bewegungszeiten eintragen können, an die eingetragene E-Mail-Adresse zugeschickt. Jede Person kann mehrere Zeitblöcke für die unterschiedlichen Tage eintragen, einfach immer wieder auf den Link klicken.
  6. Alle Stunden werden zu Eurem Team gezählt. Alle Personen bekommen per E-Mail die eigene Stundenanzahl und die Bewegungsstunden des gesamten Teams zugeschickt. Und zum Schluss erhält jede Person ihre Move-Urkunde.

Das bewirkt Dein MOVE!

Mukoviszidose ist eine seltene Generkrankung und vielen Menschen bis heute unbekannt. Das wollen wir auch mit Deiner Hilfe ändern. Wir informieren über Mukoviszidose und setzen ein Zeichen der Solidarität für die Betroffenen. Denn je bekannter die Krankheit ist, umso mehr kann sich der Mukoviszidose e.V. für Menschen mit Mukoviszidose starkmachen. Hilf auch Du mit!

Mehr zu den Projekten und Handlungsfeldern des Vereins

Du kennst Mukoviszidose noch nicht?

Mukoviszidose ist eine Stoffwechselerkrankung und bis heute unheilbar. Durch einen Gendefekt ist der Salz-Wasser-Haushalt im Körper gestört. Bei Menschen mit Mukoviszidose bildet sich so ein zäher Schleim, der Organe wie Lunge oder Bauchspeicheldrüse schädigt.

Mehr zum Thema Mukoviszidose auf unserer Internetseite

Über den Mukoviszidose e.V.

Wir (der Mukoviszidose e.V.) haben ein großes Ziel: Gemeinsam Mukoviszidose zu besiegen! Seit über 55 Jahren setzen wir uns für Menschen mit Mukoviszidose ein und vernetzen Patienten, ihre Angehörigen, Ärzte, Therapeuten und Forscher. Mit unseren Projekten verbessern wir die Therapiemöglichkeiten, fördern die Forschung, stehen den Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite und setzen uns für deren Belange gegenüber Entscheidungsträgern in Politik, dem Gesundheitswesen und der Wirtschaft ein. Um die gemeinsamen Aufgaben und Ziele zu erreichen, sind wir als gemeinnütziger Verein auf die Hilfe engagierter Unterstützerinnen und Unterstützer angewiesen.

Den muko.move veranstalten wir in Kooperation mit CommunityMove. 


Häufige Fragen zum muko.move - FAQs

Meine Anmeldung hat nicht geklappt.

Du hast Dich angemeldet, aber keine Bestätigungs-E-Mail erhalten? Schreibe bitte eine E-Mail an unseren Support unter: support(at)cologne-timing.de
Bitte nenne Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse und Dein Anliegen. Der Support meldet sich schnellstmöglich bei Dir.

Ich finde meine Bestätigungs-E-Mail nicht mehr.

Kein Problem, wir schicken Dir wenige Tage vor dem Start des muko.move noch einmal eine E-Mail mit dem Link, unter dem Du Deine Zeiten eintragen kannst, zu.

Wie kann ich meine Move-Stunden eintragen?

Wir haben Dir in Deiner Anmelde-Bestätigung einen Link zum Zeit-Bereich geschickt. Einfach auf den Link klicken und Deine Zeit eintragen. Der Bereich ist vom 17. Mai 8:00 Uhr morgens bis zum 21. Mai 24:00 Uhr geöffnet. Du kannst Deine Zeiten zusammenzählen oder einzeln eintragen, ganz wie Du möchtest. Einfach für jeden Zeiteintrag neu auf den Link klicken. 

Der Link ist personalisiert, so dass alle Deine Zeiten zum Schluss automatisch zusammengezählt werden. Nach Ende des muko.move schicken wir Dir eine E-Mail und Deine Move-Urkunde mit der Zeit, die Du Dich bewegt hast, zu.

Spenden und Spendenbescheinigung

Herzlichen Dank für Deine wichtige Spende. Wir ziehen die Spende zwei bis vier Wochen nach dem muko.move von Deinem Konto per Lastschrift ein. Deine Spendenbescheinigung erhältst Du im Februar kommenden Jahres, pünktlich für Deine Steuererklärung. Natürlich kannst Du auch nach Deiner Anmeldung spenden. Wir freuen uns, denn nur mit der Hilfe von vielen können wir unsere Mukoviszidose-Projekte durchführen. Unser großes Ziel: Gemeinsam Mukoviszidose besiegen.

Jetzt spenden

Ich möchte mit meinem Sportverein/meiner Sportmannschaft beim muko.move dabei sein.

Großartig, wir freuen uns sehr, dass Ihr gemeinsam Flagge für Menschen mit Mukoviszidose zeigt, denn mit vielen Personen erreichen wir auch viel Aufmerksamkeit. Es gibt viele Möglichkeiten, den muko.move zu unterstützen, zum Beispiel mit einem Vereins-Aktionstag, einem Spiel oder einem Training. Gerne unterstützen wir Euch mit Ideen oder auch Informationsmaterialien. Bitte schreib uns oder ruf uns an.

Anke Mattern-Nolte
Tel.: + 49 (0)228 9878 020
E-Mail: AMattern(at)muko.info

Schreibt, dass Ihr dabei seid, auf Eurer Website und Euren Social-Media-Kanälen, informiert die Zeitungen oder Radiosender in Eurer Region. Sie berichten gerne über das Engagement von Menschen. Hier findet Ihr einige Materialien zum muko.move zum Download.

Zum Download-Bereich

Wie kann ich den muko.move im Vorfeld bekannt machen?

Vielen Dank, dass Du mithilfst, den muko.move im Vorfeld bekannt zu machen. Gemeinsam können wir viele Menschen erreichen. Erzähle Deiner Familien und Deinen Freunden vom muko.move. Vielleicht macht Ihr ja gemeinsam eine Wanderung, eine Radtour oder ein Fußball-Turnier. Es gibt viele Möglichkeiten für einen tollen sportlichen Gemeinschaftstag.

Teile unsere Posts oder poste den #mukomove auf Deinen Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, WhatsApp, etc.) und sage, dass Du dabei bist. Wir stellen Dir einige Materialien, die Dich dabei unterstützen, zum Download zur Verfügung.

Materialien zum muko.move herunterladen

Wie schaffe ich Aufmerksamkeit für Mukoviszidose?

Ganz einfach, sei beim muko.move dabei. Trage bei all Deinen Bewegungsstunden Deine Start-Nr. oder Dein muko.move-T-Shirt. Erzähle Deinen Freunden und Bekannten, Arbeitskollegen und Deiner Familie, was Mukoviszidose ist und warum Du beim muko.move dabei bist. Poste Fotos oder einen Film von Dir auf Facebook, Instagram, WhatsApp oder anderen Social-Media-Kanälen (mit #mukomove). Nutze hierfür gerne unsere Abbinder zum muko.move.

Hier kannst Du unsere muko.move-T-Shirts kaufen, mindestens 2 Euro pro Shirt kommen unseren Projekten zugute:

Zum T-Shirt-Shop

Materialien zum muko.move zum Download

Wo kann ich mein muko.move-T-Shirt kaufen?

Zum T-Shirt-Shop

Die T-Shirts kosten 15 Euro, mindestens 2 Euro pro Shirt kommen unseren Projekten zugute. Es gibt die Shirts in Bio-Baumwolle und als Lauf-Shirt, jeweils in verschiedenen Größen (auch für Kinder) und verschiedenen Farben (zur Auswahl den Button unter dem Button „Warenkorb“ anklicken). Der Versand der T-Shirts dauert rund ein bis zwei Wochen, bitte früh genug bestellen.

Als Unternehmen dabei sein

Ihr möchtet als Unternehmen beim muko.move dabei sein oder Du möchtest das Unternehmen, bei dem Du arbeitest, für den muko.move gewinnen? Das wäre großartig. Es gibt ganz viele Möglichkeiten: Meldet Euch als Unternehmens-Team an und tragt dazu bei, dass wir gemeinsam unsere Challenge schaffen. Natürlich könnt Ihr den muko.move auch mit einer Spenden oder Sponsoring fördern. Gerne informieren wir Euch. Bitte einfach schreiben oder anrufen.

Anke Mattern-Nolte
Tel.: +49 (0)228 98780-20
E-Mail: AMattern(at)muko.info

Zuletzt aktualisiert: 16.11.2022