Selbsthilfe

Selbsthilfe

Symbolische Papierfamilie: Der Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe kann Mut und Hoffnung für das Leben mit Mukoviszidose vermitteln.

Die Selbsthilfegruppen des Mukoviszidose e.V. sind nach der Diagnosestellung häufig erste und wichtige Anlaufstellen für Eltern und Mukoviszidose-Betroffene. Aus dem Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit Gleichbetroffenen können auch Sie Mut und Hoffnung schöpfen und für Ihr Leben mit der Mukoviszidose profitieren. 


Kompetent in Alltagsfragen

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppen sind aufgrund der eigenen Betroffenheit sowie der gelebten Erfahrungen mit Mukoviszidose Fachleute für Fragen der Erkrankung, des Alltags und der Lebensgestaltung. So können sie auf die Bedürfnisse von Eltern und Betroffenen eingehen, über das Krankheitsbild der Mukoviszidose informieren und konkret helfen, die Erkrankung in den Alltag zu integrieren. In der Gruppe erfahren Betroffene Verständnis und lernen, wie andere ihren Alltag bewältigen und was sie selbst tun können, um mit der Erkrankung gut umzugehen und zu leben. 


Werden Sie aktiv! - Werden Sie Teil einer Selbsthilfegruppe!

Im Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern und Mukoviszidose-Betroffenen lassen sich viele Situationen leichter bewältigen:

  •  Ängste rund um die Erkrankung abbauen
  •  Den Umgang mit der Erkrankung verbessern 
  •  Neue Perspektiven entwickeln
  •  Gemeinsame Aktivitäten unternehmen
  •  Aktionen starten, um Mukoviszidose bekannter zu machen
  •  Solidarität erfahren 
  •  Zusammen Spaß und Freude haben

Ihre Mitarbeit in der Selbsthilfegruppe ist gewünscht!

Möchten Sie mitmachen? Die Selbsthilfeaktiven der Gruppen freuen sich über Ihre Ideen, Ihr Wissen, Ihre Fähigkeiten und jede Form der Unterstützung. Weitere Informationen zur Mitarbeit in Ihrer Selbsthilfegruppe vor Ort erhalten Sie von den jeweiligen Gruppensprechern oder der Geschäftsstelle des Mukoviszidose e.V.

Selbsthilfegruppen und Selbsthilfevereine in Ihrer Nähe finden 

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Hanisch, Koordination Regionalgruppen und CF-Selbsthilfevereine

Claudia Hanisch
Koordination Regionalgruppen und CF-Selbsthilfevereine
Tel.: +49 (0)228 98780-37
E-Mail: CHanisch(at)muko.info


Forum muko.info

Mit dem Forum bietet der Mukoviszidose e.V. einen digitalen Austauschraum an. 

Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 16.10.2017