Berichtsband

Deutsches Mukoviszidose-Register: Berichtsbände

Der jährlich erscheinende Berichtsband mit Auswertungen aus dem Deutschen Mukoviszidose-Register gibt Einblick in die Versorgungssituation von Betroffenen in Deutschland.


Seit 1995 erscheint der jährliche Berichtsband mit Auswertungen aus dem Deutschen Mukoviszidose-Register. Seit 2015 ist der Berichtsband auch in englischer Übersetzung verfügbar. Er liegt seitdem auch als laienverständlicher Berichtsband für Patienten und Angehörige vor.

Aktuelle Berichtsbände zum Download


Grafiken aus dem Berichtsband 2017 zum Download


Ihre Ansprechpartner

Dr. Lutz Nährlich, medizinischer Leiter Register

Dr. Lutz Nährlich
Medizinische Leitung dt. Mukoviszidose-Register
Justus-Liebig-Universität Gießen
Tel.: +49 (0)641 985 56770
E-Mail: lutz.naehrlich(at)paediat.med.uni-giessen.de


Manuel Burkhart, Deutsches Mukoviszidose-Register

Manuel Burkhart
Deutsches Mukoviszidose-Register
Tel.: +49 (0)228 98780-46
E-Mail: MBurkhart(at)muko.info


Zuletzt aktualisiert: 05.07.2019
Spenden

Bitte spenden Sie!

Inhalieren gehört zum täglichen Therapieplan bei Mukoviszidose.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, unsere vielfältigen Projekte für Mukoviszidose-Betroffene zu realisieren – angefangen von Selbsthilfe- und Beratungsangeboten über unsere Angehörigen-Herberge Haus Schutzengel in Hannover bis hin zur Forschungsförderung und Veranstaltungsorganisation.

Jede Hilfe, egal wie hoch, ist wichtig.

Zum Online-Spendenformular