Deutsche Mukoviszidose Tagung (DMT)

Deutsche Mukoviszidose Tagung (DMT)

Jedes Jahr im November veranstaltet der Mukoviszidose e.V. die Deutsche Mukoviszidose Tagung (DMT).

An drei Tagen wird ein breites Fort- und Weiterbildungsangebot für das interdisziplinäre Mukoviszidose-Behandler-Team präsentiert.


23. Deutsche Mukoviszidose Tagung

Termin: 19.-21. November 2020
Ort: Congress Centrum Würzburg

Tagungsleitung

Dr. Ingrid Bobis (Kiel)
Prof. Dr. Matthias Kopp (Lübeck)

Informationen zum Programm erhalten Sie ab April 2020 auf dieser Seite. Allgemeine Informationen zu der Teilnahme, dem Anmeldestart und dem Veranstaltungsort können Sie hier nachlesen.

Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Anna-Lena Strehlow
Therapieförderung
Tel.: +49 (0)228 98780-40
E-Mail: AStrehlow(at)muko.info


Rückblick 22. Deutsche Mukoviszidose Tagung

Termin: 21.-23. November 2019
Ort: Congress Centrum Würzburg

Die Tagungsleitung Prof. Dr. Dr. Robert Bals (Homburg) und Prof. Dr. Michael Zemlin (Homburg) bedankt sich ganz herzlich bei allen Referenten und Teilnehmern! 

Abstraktband

Möchten Sie sich das Programm oder die Abstrakts der letzten Tagung anschauen?

Abstraktband (PDF) 

Rückblick

Auswertungen und Zahlen zur Veranstaltung und Teilnehmerstruktur.

Rückblick (PDF)

Bericht

Hier können Sie die Berichterstattung über die DMT 2019 nachlesen.

Bericht


Stimmen zur Tagung


Eindrücke

Zuletzt aktualisiert: 16.03.2020
Spenden Sie für unsere Tagungen und Seminare

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Der Mukoviszidose e.V. organisiert eine Reihe von Veranstaltungen, wie beispielsweise Neugeborenen-Seminare. Diese helfen den betroffenen Familien durch die vielleicht schwerste Zeit ihres Lebens. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit. 

Spenden Sie jetzt für unsere Seminararbeit