Gruppenklimamaßnahmen

Klimamaßnahmen in der Gruppe

Von September bis April finden drei- bis vierwöchige Klimamaßnahmen in der Gruppe in San Agustín auf Gran Canaria statt. Daran können CF-Betroffene mit einer verantwortungsvollen, volljährigen Begleitperson teilnehmen.


Wichtiger Hinweis: Absage der Klimamaßnahmen-Termine

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise haben der Mukoviszidose e.V. und sein Partner Herzenswünsche e.V. schweren Herzens beschlossen, im Jahr 2020 keine Gruppen- und Einzel-Klimamaßnahmen mehr durchzuführen. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Aufgrund der derzeit unsicheren Lage können wir jedoch weder für einen ausreichenden Schutz der Betroffenen auf Reisen und vor Ort, noch für eine termingerechte Rückreise und optimale medizinische Versorgung vor Ort im Krankheitsfall garantieren.

Die Entwicklung der Pandemie wird von allen Beteiligten fortlaufend beobachtet und stets neu bewertet. Sobald die Durchführung von Gruppen- bzw. Einzelklimamaßnahmen wieder erfolgen kann, geben wir die Modalitäten zu Terminen, Gruppenzusammensetzung und Anmeldung zeitnah auf der Webseite bekannt. Bitte sehen Sie in der Zwischenzeit von Anfragen dazu ab. 

Im Angebot enthalten sind

  • Hin- und Rückflug für Patient und Begleitung
  • Transfer auf Gran Canaria von und zum Flughafen
  • Unterbringung in einem Apartment
  • Betreuung durch eine CF- spezifisch ausgebildete Physiotherapeutin
  • Frühsport (verbindlich für alle Teilnehmer)
  • gemeinsame Gruppenausflüge
  • Gruppenabende (immer montags) zum Erfahrungsaustausch und Planung der Ausflüge etc. 

Die Kosten für die Flüge und das Apartment für den CF-betroffenen Teilnehmer und seine Begleitperson werden übernommen. Die Lebenshaltungskosten vor Ort (z.B. Ernährung) müssen selbst finanziert werden. Ggfs. ist jedoch ein Zuschuss über unseren Unterstützungsfonds möglich.


Hinweis 3&4 MRGN Klimamaßnahmen

Die Teilnahme an den 3&4 MRGN Klimamaßnahmen erfolgt auf eigene Verantwortung. Nehmen Sie bei Unsicherheit Kontakt mit Ihrem CF-Behandler auf. Das Angebot richtet sich an erwachsene CF-Betroffene. Nach erfolgter Zusage ist von jedem CF-betroffenen Teilnehmer an der 3&4 MRGN Gruppe eine schriftliche Einverständniserklärung darüber abzugeben, dass er/sie über die erhöhte Kreuzinfektionsgefahr und die Hygienemaßnahmen vor Ort informiert worden ist.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Angelika Franke
Assistenz "Hilfe zur Selbsthilfe" / Klimamaßnahmen
Tel.: +49 (0)228 98780-31
E-Mail: AFranke(at)muko.info


Nathalie Pichler
Psychosoziale und sozialrechtliche Beratung / Klimamaßnahmen
Tel.: +49 (0)228 98780-33
E-Mail: NPichler(at)muko.info
Bitte beachten Sie die Beratungszeiten


Häufige Fragen

Bitte beachten Sie vor der Anmeldung unsere FAQs

Zu den FAQs

Unterstützer

Die Gruppenklimamaßnahmen auf Gran Canaria werden unterstützt durch Herzenswünsche e.V.


Impressionen von den Gruppenklimamaßnahmen nach San Agustín im Oktober 2017

Bis auf die Portraits stammen alle Fotos auf dieser Seite von Joanna Nottebrock.

Zuletzt aktualisiert: 16.09.2020
Spenden Sie für die Klimamaßnahmen

Bitte unterstützen Sie den Mukoviszidose e.V. und seine Arbeit.

Ein Aufenthalt in einem heilsamen Klima hilft den Mukoviszidose-Betroffenen, ihre Gesundheit zu erhalten. Unterstützen Sie die Klimamaßnahmen, damit wir den Betroffenen diese Aufenthalte auch weiterhin ermöglichen können.

Jetzt für die Klimamaßnahmen spenden